Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Interdisziplinäre Schmerzkonferenz

Juli 25 von 20:00 bis 21:00

kostenlos

Im Rahmen der interdisziplinären Schmerzkonferenzen wird mit Ärzten und verschiedenen Therapeutengruppen der Fall einer Patientin oder eines Patienten individuell betrachtet und diskutiert.

In der Regel sind Fachärzte aus unterschiedlichen Fachrichtungen (z.B. Schmerztherapeuten, Orthopäden, Neurochirurgen, Allgemeinmediziner sowie Orthopäden) beteiligt. Darüber hinaus nehmen Psychologen, Physio- und Ergotherapeuten an der Konferenz teil.

Anhand der differenzierten und persönlichen Vorstellung eines Schmerzpatienten werden Behandlungsansätze zusammengetragen und diskutiert. Ziel ist es, dass Experten verschiedener Fachrichtungen die möglichen Schmerzursachen und bisherige Behandlungsversuche eines konkreten Falles beurteilen.

Gerne können auch externe Patienten persönlich oder per Aktenlage vorgestellt werden. Bitte melden Sie diese mindestens eine Woche vor der Konferenz im Schmerzzentrum an.

Teilnahmebescheinigungen werden anhand der ausliegenden Teilnahmeliste ausgestellt.

Diese Veranstaltung wird von der Hessischen Landesärztekammer mit 5 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Details

Datum:
Juli 25
Zeit:
20:00 bis 21:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

Schmerzzentrum Taunus
Frankfurter Straße 12c
Königstein, 61462 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06174 23023
Website:
www.schmerzzentrum-taunus.de
Menü